Eine Little Mary für Emma und eine tolle Geste vom Stoffonkel

Eine Little Mary wollte ich und knallige Farben für den Sommer wollte Emma. Dann hat Emma sich beim Stoffonkel Stoff ausgesucht…aber nicht irgendwas ruhiges, schlichtes, so wie ich es mag. Nein, sie hat sich den Stoff, mit den am meisten leuchtenden Farben ausgesucht. :D

Den Lotus Bio-Jersey in beere. Und dazu haben wir den Uni in Orange genommen.

Wie es dazu kam?

Meine Tante arbeitet mit psychisch und physisch eingeschränkten Menschen und erzählte mir von einer Kreativgruppe, die dort in der Einrichtung tolle Sachen macht. Bei einem Familientreffen fragte sie mich dann, ob wir beim Stoffonkel auch hin und wieder mal Reststücke hätten und diese auch spenden würden. Ich wechselte also ein paar Worte mit „dem Stoffonkel“ und die besten Chefs überhaupt stimmten sofort zu. <3 Vielen Dank an dieser Stelle!!!

Als das Paket mit den besagten Reststücken dann bei mir zuhause stand, musste natürlich auch Emma da mal hineinschauen. Das erste was sie in den Händen hielt war der Lotus in beere und dazu kam nur: „Meiner!!“. :D Da das natürlich nicht ihrer war, brachte ich ihr aber am nächsten Arbeitstag den gewünschten Stoff mit und begann wieder etwas neues für sie zu nähen.

Ich entschied mich für eine „Little Mary“ von Schnittgeflüster und eine Leggings „Lilly“ von pattydoo.

Little Mary von Schnittgeflüster und Leggings Lilly von pattydoo aus dem Lotus beere und dem Uni Orange von Stoffonkel

Bündchen habe ich nur am Halssausschnitt angenäht. Für die Ärmel und Saumkanten habe ich Jersey Schrägband in orange von Alles für Selbermacher genommen.

Little Mary von Schnittgeflüster und Leggings Lilly von pattydoo aus dem Lotus beere und dem Uni Orange von Stoffonkel

Little Mary von Schnittgeflüster und Leggings Lilly von pattydoo aus dem Lotus beere und dem Uni Orange von Stoffonkel

Dieses anzunähen muss ich aber wohl noch ein wenig üben. :) Außerdem werde ich dazu das nächste Mal eine Zwillingsnadel nutzen. Oder ich überrede den Liebsten ganz schnell dazu, mir eine Covermaschine anzuschaffen…haha..träumen muss auch mal sein.

Die Ärmel habe ich einfach Pi mal Daumen gekürzt, ein wenig kürzer dürften sie aber ruhig noch sein.

Für das Schößchenteil habe ich mich für die ausgestellte Variante entschieden. Beim nächsten Mal werde ich sie dann mal mit dem Tellerrock nähen.

Little Mary von Schnittgeflüster und Leggings Lilly von pattydoo aus dem Lotus beere und dem Uni Orange von Stoffonkel

Die Leggings habe ich ganz schlicht gelassen, die Farbe und die Little Mary sind ja schon knallig genug. ;) Im Schnittmuster enthalten, sind aber mehrere Saumvarianten und zwei Längen.

Und auch wenn ich einen anderen Stoff gewählt hätte, ich finde, Emma sieht ganz zauberhaft aus, in ihrem Outfit. <3

Little Mary von Schnittgeflüster und Leggings Lilly von pattydoo aus dem Lotus beere und dem Uni Orange von Stoffonkel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.